So viel Selbstständigkeit, wie in Ihr Leben passt.

Möchten Sie nebenbei Geld verdienen und sich zugleich etwas Beständiges für die Zukunft aufbauen? Für Steuerfachkräfte ist die Selbstständigkeit als nebenberuflicher Steuerring-Berater eine ganz neue Perspektive: Zum einen erwartet Sie ein planbarer Zusatzverdienst, zum anderen haben Sie mit dem Steuerring als einem der größten Lohnsteuerhilfevereine Deutschlands einen erfahrenen Partner an Ihrer Seite. 

Seit 1969 sind wir am Markt und unterstützen unsere 1.100 Beraterinnen und Berater,  die insgesamt 400.000 Mitglieder bequem von zu Hause aus oder in separaten Büroräumen betreuen – und zwar bundesweit an einem selbstgewählten Standort, im Haupt- oder Nebenberuf.

 

 

Karin Finneiß

"Im Steuerring kann man die Größe der Beratungsstelle und damit auch seinen Arbeitsaufwand selbst bestimmen. Schließlich soll ja auch noch Zeit bleiben für die Kinder."

Neue Perspektiven als Steuerring-Berater

Im Steuerring entscheiden Sie selbst, ob Sie nebenberuflich oder hauptberuflich bei uns starten. Und egal wie Sie sich entscheiden: Unser Verein bietet Ihnen den Raum, um Ihre individuellen Karrierewünsche zu verwirklichen. Informieren Sie sich hier über Ihre Chancen, unsere Anforderungen und unsere partnerschaftliche Unterstützung.

Als Steuerring-Berater steht für Sie die qualifizierte steuerliche Betreuung der Vereinsmitglieder rund um die Einkommensteuer im Vordergrund. Wobei sich Ihr Engagement für die Mitglieder über das gesamte Jahr und über das reine Erstellen der Steuererklärung hinaus erstreckt.

Ihre Aufgaben im Überblick:

  • selbständige Betreuung Ihrer Beratungsstelle
  • ganzjährige steuerliche Begleitung der Mitglieder
  • Erstellen der Steuererklärung für die Mitglieder
  • Abwicklung und Korrespondenz mit dem Finanzamt
  • Prüfen der Steuerbescheide und Erheben von Einsprüchen
  • Gewinnung neuer Mitglieder

Ihr Verdienst hängt davon ab, wie viele Mitglieder Sie betreuen. Denn Sie erhalten einen prozentualen Anteil von den Aufnahmegebühren und den Jahresbeiträgen „Ihrer“ Mitglieder. Im Durchschnitt sind rund 100 Euro Vergütungsanteil (netto) pro Beratung realistisch.

Neben dieser Grundvergütung bietet der Steuerring ein vielschichtiges Bonussystem:

  • Neue Berater werden mit einem "Wachstumsbonus" gefördert.
  • Der "Schulungsbonus" honoriert den Besuch unserer kostenfreien Weiterbildungsseminare.
  • Jene Berater, die überdurchschnittlich viele Mitglieder betreuen, erhalten den "Leistungsbonus".

Details rund um Ihre Verdienstmöglichkeiten im Steuerring, zum Bonussystem und ggf. zu weiteren finanziellen Zuschüssen besprechen wir gerne persönlich mit Ihnen.

Als einer der führenden deutschen Lohnsteuerhilfevereine stellen wir – und unsere Mitglieder – hohe Ansprüche an Ihre steuerfachliche Kompetenz. Damit Sie fachlich immer auf dem aktuellen Wissensstand sind, ermöglichen wir Ihnen intern kostenfreie Weiterbildungen in rund zwanzig Seminarreihen im vereinseigenenSchulungswerk TeLios.Diese finden sowohl online, als auch offline statt.

Die Seminare werden bundesweit und während des ganzen Jahres angeboten. Neben Steuerschulungen gibt es u. a. Veranstaltungen zu der im Verein genutzten Steuersoftware. Der Besuch dieser Seminare ist nicht nur kostenfrei, sondern wird auch innerhalb des Bonussystems finanziell belohnt. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie zudem ein Zertifikat für Ihre Unterlagen. Sollte es trotz aller Schulungen und der Betreuung durch unsere Steuerfachabteilung zu einem Beratungsfehler kommen, sind Sie durch eine Versicherung vor Vermögensschäden geschützt.

Beim Steuerring werden Sie sowohl in der Startphase als auch später in der täglichen Arbeit bestmöglich finanziell, beratend und operativ unterstützt. So können Sie sich auf die Steuerberatung konzentrieren und wir kümmern uns um den Rest.

Bereichsleitung: Vor Ort steht Ihnen Ihr Bereichsleiter zur Seite. Er führt mit Ihnen das Bewerbungsgespräch, arbeitet Sie ein und plant mit Ihnen Ihre Steuerring-Zukunft. Ob Fragen zur Büroausstattung, zur Steuersoftware oder zu einem kniffeligen Steuerfall: Der Bereichsleiter ist Ihr erster Ansprechpartner.

Hauptverwaltung: Die rund 60 Mitarbeiter in der Darmstädter Hauptverwaltung sorgen für einen reibungslosen Ablauf des Vereinsbetriebes – und unterstützen Sie von A wie Abrechnung bis Z wie Zulassung. So übernimmt die Hauptverwaltung zahlreiche Verwaltungs-, Abrechnungs- und Inkasso-Aufgaben für Sie. Lesen Sie hier Details zum
Steuerring-Service.

Die meisten Berater starten nebenberuflich beim Steuerring. Denn für viele Kollegen ist die Tätigkeit in ihrer Beratungsstelle eine lukrative Ergänzung zum Hauptberuf – ob als zweites Standbein für selbständige Buchhalter oder als Zuverdienst für festangestellte Steuerfachleute. Insbesondere die freie Zeiteinteilung und die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten, machen den „Nebenberuf Steuerring-Berater“ so attraktiv. Dabei sorgen unsere kostenfreien Fachseminare und regelmäßigen Steuerinformationen dafür, dass selbst Wiedereinsteiger rasch auf dem neuesten Kenntnisstand sind – und auch bleiben.

Je nachdem, wie sich Ihr Mitgliederaufkommen entwickelt, welche persönlichen Ziele Sie verfolgen und welche Freude Sie an Ihren Aufgaben finden, können Sie den Nebenberuf jederzeit zum Hauptberuf erklären.

Ich. Wir. Der Steuerring. Ein einzigartiges Netzwerk.

Unsere Vorteile für Ihre Selbstständigkeit:

 icon
Sorgenfrei gründen

Sie starten ohne Probezeit, Umsatzverpflichtungen oder finanzielle Vorleistungen.

 icon
Steuerbares Wachstum

Über Ihren Verdienst, Ihr Arbeitspensum und die Größe Ihrer Beratungsstelle entscheiden alleine Sie.

 icon
Sicherer Zusatzverdienst

Ein Mitglied zahlt seinen Beitrag nicht? Sie erhalten Ihr Geld trotzdem direkt vom Steuerring.

 icon
Freie Zeiteinteilung und Homeoffice

Sie legen selber fest, wann und wo Sie arbeiten wollen – angepasst an Ihr Leben.

Karriere im Lohnsteuerhilfeverein Steuerring

Film ab: Unsere Berater stellen sich und ihre Steuerring-Welt vor.

Risikofrei selbstständig im Nebenberuf.

Wer Berater werden kann

Prüfen Sie jetzt die notwendigen Voraussetzungen und werden Sie Steuerring-Berater.
 

mehr erfahren

Sie benötigen Hilfe oder haben Fragen?

Dirk Weber

Dirk Weber

Vorstandsassistent

Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr