Stellendetail - Lohn- und Einkommensteuer Hilfe-Ring Deutschland e.V. (Lohnsteuerhilfeverein)
Decor

Steuerfachangestellter (m/w/d) in Bingen und Umgebung

Zur selbstständigen Leitung einer Beratungsstelle im Haupt- oder Nebenberuf
Startdatum ab sofort
Ort Bingen und Umgebung
Vertragsart Vollzeit | Teilzeit
Beschäftigungsart Selbstständigkeit

Ihr Weg zur eigenen Beratungsstelle

Machen Sie sich haupt- oder nebenberuflich als Berater im Bereich der Einkommensteuer selbstständig. Ohne Eigenkapital und Umsatzvorgaben können Sie Ihre Beratungsstelle im Raum Bingen sorgenfrei und selbstbestimmt aufbauen.

Der Steuerring zählt mit 1.100 Beratern und rund 400.000 Mitgliedern zu den führenden deutschen Lohnsteuerhilfevereinen. Seit 1969 kämpfen wir für eine gerechte Besteuerung der Arbeitnehmer in Deutschland und sind zudem verlässlicher Partner für unsere Beratungsstellenleiter. Werden Sie Teil einer starken, einzigartigen Gemeinschaft.

Unser Angebot für Sie:

  • Einstieg im Haupt- oder Nebenberuf*
  • krisensicherer Job – ideal auch als zweites Standbein
  • attraktive Leistungsvergütung sowie Bonuszahlungen und Sonderprämien
  • selbstständiges Arbeiten an einem Standort Ihrer Wahl, bis zu 100 % Homeoffice möglich
  • individuelle Karrierechancen in einer wachsenden, beständigen Branche
  • persönliche Betreuung durch Ansprechpartner in Ihrer Nähe
  • vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten der Hauptverwaltung, z. B. bei Steuer-, IT- und Marketing-Fragen sowie bei der Mitgliederverwaltung
  • kostenfreie Werbemittel wie Flyer, Plakate und Visitenkarten
  • kostenfreie, regelmäßige und bundesweite Steuerschulungen
     

* Die Mehrzahl unserer Berater startet übrigens nebenberuflich, um die ersten Erfahrungen aus einer gesicherten Anstellung heraus zu sammeln.

 icon
Selbstbestimmte Gründung und Leitung

Sie starten ohne Probezeit, Umsatzverpflichtungen oder finanzielle Vorleistungen.

 icon
Flexible Zeiteinteilung und Homeoffice

Gestalten Sie Ihre optimale Work-Life-Balance, indem Sie entscheiden, wann, wo und wie viel Sie arbeiten.

 icon
Kalkulierbarer Geldeingang

Ein Mitglied zahlt seinen Beitrag nicht? Sie erhalten Ihr Geld trotzdem direkt vom Steuerring.

 icon
Versicherung gegen Beratungsschäden

Fehler bei der Beratung? Für diesen Fall sind Sie über die Haftpflichtversicherung des Steuerrings versichert.

Ihre Aufgaben:

  • selbstständige Leitung der Beratungsstelle
  • ganzjährige Betreuung der Mitglieder im Bereich der Einkommensteuer
  • Erstellen der Steuererklärung für Mitglieder
  • Abwicklung und Korrespondenz mit dem Finanzamt
  • Prüfen der Einkommensteuerbescheide und Erheben von Einsprüchen
  • Gewinnung neuer Mitglieder

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten oder vergleichbares Studium*
  • fundierte Kenntnisse in der Einkommensteuer
  • Erfahrung im Erstellen von Steuererklärungen
  • sorgfältige Arbeitsweise bei starker Service- und Kundenorientierung
  • gute EDV-Kenntnisse
  • ständige Bereitschaft zur Weiterbildung


* auch (Diplom-)Finanzwirte, Steuerberater, Steuerfachwirte oder Bilanzbuchhalter sind willkommene Experten.

So könnte Ihre Zukunft beim Steuerring aussehen:

Standort passt nicht? Wir suchen bundesweit Berater!

Ihr Ansprechpartner

Dirk Weber

Dirk Weber

Vorstandsassistent

Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr

So geht es nach der Bewerbung für Sie weiter:

01

Bewerbungsunterlagen sichten

Ihr Ansprechpartner sichtet die Bewerbungsunterlagen und stimmt Ihr Profil und Ihre Qualifikationen mit den Anforderungen ab.

02

Telefonisches Kennenlernen

Passen Ihre Qualifikationen und unsere Anforderungen zusammen, setzen wir uns telefonisch mit Ihnen in Verbindung – diese Kontaktaufnahme erfolgt entweder durch Ihren Ansprechpartner oder durch einen unserer Bereichsleiter, der regional bei Ihnen vor Ort ist.

03

Persönliches Kennenlernen

Wir lernen uns persönlich in einem klassischen Vorstellungsgespräch kennen – entweder in unserer Darmstädter Zentrale oder an dem Ort, an dem Sie tätig werden möchten.

04

Vertragsverhandlungen/-abschluss

Wenn wir zueinander passen, arbeiten wir gemeinsam die Vertragsunterlagen aus – für werdende Beratungsstellenleiter übernehmen wir die Anmeldung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde und alle Formalitäten.

05

Für alle Schritte gilt:

Generell setzen wir uns per E-Mail oder telefonisch direkt mit Ihnen in Verbindung, sobald wir Ihnen Neuigkeiten zum Stand Ihrer Bewerbung und zu den nächsten Schritten mitteilen können.